Sind Livewetten sinnvoll?

Live Trading Sportwetten

​​​Spannung, Nervenkitzel und Spaß versprechen die meisten Buchmachern mit ihren Livewetten.  Und ja, live Sportwetten sind die absolute Herausforderung! Fast jeder Bookie bietet Livewetten an. Aber sind Live wetten auch sinnvoll?  

Ein ganz klares JA. Aber hier gilt es viel zu beachten. Für erfolgreiche Sportwetten am TV, im Stadion und am Livestream benötigt es viel Erfahrung und Wissen!

Sportwetten mit Zeitverschiebung im TV

Fußball und Tennis live zu wetten ist wirklich eine harte challenge. Die Übertragung im TV hängt nicht selten mehr als 10 Sekunden zurück. Je nach Anbieter und Art der Übertragung kann es sogar noch mehr Zeitunterschiede geben. Das macht die Sache nicht einfacher und es ist von daher immer wichtig herauszufinden, wie viel Zeit dein Livestream dem Besucher im Stadion hinterher hinkt. 

Es gibt eigentlich immer nur die Möglichkeit jemanden vor Ort anzurufen und die Zeit zu messen. Natürlich hast du nur selten jemanden im Stadion sitzen den du kennst. Aber bitte teste es irgendwann mal. Viele sind wegen der großen Verschiebung von Live zum TV schon richtig erschrocken. Ebenfalls gibt es einen Unterschied zwischen Europa und den USA. Die USA sind meistens langsamer als die Europäer. Das hängt nicht an der Entfernung, sondern an den TV Stationen. Diese wollen unschöne Bilder (Ja, Amerikaner sind prüde :-)) ausblenden können. 

Auf die Sportart kommt es bei Sportwetten an

Insbesondere beim Tennis ist das natürlich ein großes Problem. Jeder Ballwechsel kann hier entscheidend sein und über Gewinn oder Verlust entscheiden.  Wenn du nicht weißt, wie groß deine Zeitverschiebung ist, dann wette nur während des  Seitenwechsels. Zudem beobachte die Veränderung der Quote. Damit bekommst du ein Gefühl. Beim Fußball empfiehlt es sich eine ruhige Situation nutzen. Eine Auswechslung, Verletzungspause oder die Halbzeitpause ist eine gute Situation. Allerdings kaufen viele User in der Halbzeit. Dadurch wird die Quote auf den Favorit oft nach unten gedrückt.

In den USA ist es völlig normal, dass Bilder ca. 20 - 60 Sekunden hinter den Live Veranstaltungen ausgestrahlt werden. Es kommt nicht selten vor, dass Streams im Internet deutlich schneller sind als im TV.

Natürlich kannst du auch Livestreams kaufen. Aber die richtig guten und mit geringer Zeitverzögerung kosten einige Tausend Euro im Monat. Das selbe gilt für Statistiken. Dafür gibt es kostentechnisch fast kein Limit. Eine Firma habe ich schon mal besucht. In München gibt es Opta Sport. Was man da zu sehen bekommt ist unfassbar und ein Traum für jeden Fußballfan!

Courtsider - Live im Stadion 

Früher gab es die sogenannten Courtsider. Die waren immer vor Ort im Stadion und haben via Telefon entscheidende Hinweise an die Sportwetter gegeben. Die Partner saßen dann zuhause am PC und haben die ihre Sportwetten am PC abgegeben.

Es gab auch nicht zu jeder Livewette ein Kamerabild. Somit musste sich der Buchmacher auch auf einen Kontaktmann vor Ort verlassen. Früher gab es unglaubliche Manipulationen. Das kann man heute gar nicht mehr glauben. Dann versagte "zufällig" vor wichtigen Ballwechseln im Tennis der Liveticker. Keiner hatte Infos wie es steht. Dann wurden Gerüchte in Foren gestreut und die Quoten haben sich rasant auf und ab bewegt. Oder beim Fußball wurde das Stromkabel für das Flutlicht abgetrennt, weil das Ergebnis nicht passte. Das war eine unglaubliche und abenteuerliche Zeit für Sportwetten!

Heute ist alles doppelt und dreifach gesichert. Manipulationen sind nicht mehr so einfach. Natürlich gibt es immer wieder Gerüchte. Sicherlich werden immer noch Spiele geschoben. Aber bei weitem nicht mehr so viele wie früher.

Livewetten im Stadion

Livewetten im Fußballstadion 

"Alle Livestreams im TV haben eine Zeitverzögerung und das nicht zu knapp!"

Die Buchmacher waren meistens langsamer und so konnten die User ihre Wetten zu einer super Quote einkaufen. Die Bookies haben allerdings enorm aufgerüstet. In der heutigen medialen Welt ist das kaum oder gar nicht mehr möglich. Die Buchmacher verfügen über Livestreams zu jedem erdenklichen Event.

Erfahrung, Wissen und Instinkt sind für Livewetten wichtig

Natürlich sind auch Erfahrung, Wissen und dein Instinkt wichtige Eigenschaften während den Livewetten. Die Quoten sind meistens niedriger als vor dem Ereignis. Die Buchmacher haben in den Livewetten die größte Marge einkalkuliert. 

Schnelligkeit ist hier immer gefragt. Daher solltest du auf Kombiwetten verzichten. Die Eingabe dauert einfach zu lange. Statistiken zum Spiel sind aber immer wichtig. Wie geht ein Team mit dem Rückstand um? Ballbesitz? Chancen? Es gibt viele Daten für jedes Spiel und jedes Team. Daraus kann man schon Rückschlüsse ziehen. 

Tendenzen, speziell im Tennis, sind ebenso große Möglichkeiten. Wie viel Punkte macht der Gegner beim Returnspiel? Wie viele Breakbälle hatte er?  Wirkt der Spieler müde oder erschöfpt?

Live Tennis Trading an der Wettbörse (Sport Exchange) sind wohl die absolute Königsdisziplin unter den Sportwetten. Hier kannst du verdammt viel Geld gewinnen...wenn du gut bis!

Greife bei Sportwetten nie in ein fallendes Messer...

Emotionen bei Sportwetten dürfen definit keine Auswirkung haben. Wenn du diese nicht unter Kontrolle hast, dann sind Livewetten definitiv nichts für dich!

Auch wenn Fußballspiele manchmal sadistische Züge habe, wenn ein Stürmer eine Torschance nach der anderen verballert. Oder der Tennisspieler 20 ungenutzte Breakbälle hatte. Du brauchst zu jedem Zeitpunkt einen klaren und kühlen Kopf. Berechne immer den Value, aber bitte neutral!

Ständiges Nachkaufen macht nur Sinn, wenn wirklich eine reale Chance besteht die Wette zu gewinnen. Alles andere führt in der Ruin. Selbst wenn die Bayern zur Halbzeit 0:3 hinten liegen wird es für Sie schwierig bis unmöglich das Spiel noch zu drehen. Durch ständiges Nachkaufen wird deine Mannschaft auch nicht besser spielen. Bleibe realistisch! Nicht jeder Wette wird gewonnen. Manchmal muss man die Niederlage einfach akzeptieren.

Mit Live wetten kannst du viel Geld verdienen. Jedes Spiel verläuft meistens anders als man im Vorfeld denkt. Wäre das nicht so, dann würde der Favorit ja immer gewinnen! Versuche den Spielverlauf zu erkennen. Schau dir die Statistiken zum Live Spiel an. Insbesondere beim Tennis kann jeder aus den Statistiken viel heraus lesen und bewerten. Insbesondere die Webseite Matchstats ist ein gutes Beispiel und ich kann jedem nur empfehlen, sich immer mit Statistiken zu beschäftigen.

Fazit

Live Wetten bieten eine große Möglichkeit um mit Sportwetten Geld zu verdienen. Vielleicht sogar die Größte. Allerdings brauchst du das nötige Wissen und die Erfahrung. Dann kannst du viel Geld verdienen! Aber unterschätze den Aufwand der Livewetten nicht. Es benötigt viel Vorbereitung und ein "waches Auge" um damit dauerhaft erfolgreich zu sein!

>